Veranstaltungen 2008 der Sprachschule Dong für Chinesisch

Feier des Chinesischen Neujahrs 2008

Die chinesische Kochkunst ist eine der raffiniertesten und phantasievollsten der Welt. Unter Anleitung von unserer Kochlehrerin wurden am 1. Februar 2008 fünf Spezialitäten der chinesischen Küche zubereitet. Neben dem Essen hat sich Frau Alexandra Bär mit uns über ihre Erfahrungen im Chinesischlernen ausgetauscht.

Rezept für das Festessen zur Feier des chinesischen Neujahrs

Hühnersuppe mit Mais

 

Zutaten ein ganzes Suppenhuhn

Eine Dose Mais

2 Eier

Salz, Pfeffer, Ingwer, Schnittlauch, Sesamöl

 

Ganzes Huhn in 4 Liter kaltem Wasser mit einer Scheibe Ingwer kochen lassen. Nach ca. 20 Min. Huhn heraus nehmen. Dann Salz, Pfeffer und Mais hinein geben und ca. 10 Min. kochen lassen. Hühnerbrust mit den Händen fein zerreissen. 2 EL Maizena in kaltem Wasser auflösen, in die Suppe geben. Am Schluss 2 Eier in 3 EL kaltem Wasser schlagen und ebenfalls hinzufügen. Ein paar Tropfen Sesamöl auf die Suppe.

 

Mapo Tofu

 

Zutaten 100 g gehacktes Schweinefleisch

Sambalölek (Chilisauce)

Sichuan Pfeffer

3 Packung Tofu

Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Ingwer, Schnittlauch, Sojasauce

 

Sichuan Pfeffer kurz im Öl braten, dann rausnehmen. Ingwer, Knoblauch, Chilisauce im Öl gut anbraten, dann Hackfleisch dazugeben, ca. 2 Min. Braten, dann mit Salz, Pfeffer, Sojasauce abschmecken.

Tofu in 2 cm lang Stücke schneiden (im Öl gebraten) hinzufügen. Ca. 5 Min. kochen lassen. Zum Abschluss mit Schnittlauch garnieren.

 

Rindfleisch in Austernsauce

 

Zutaten Rindgeschnetzeltes, Zwiebeln, Lauch, rote Peperoni, chinesische Pilze, Ingwer, Knoblauch, Austernsauce, Sojasuace, Maizena

 

Fleisch marinieren: mit Salz, pfeffer, ein bisschen Sodium, Maizena, Öl

20 Min. bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Öl im Bratpfanne gut erhitzen. Rindfleisch 1 Min. bei gutem Umrühren anbraten, dann herausnehmen.

Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln in der Pfanne anbraten, dann Lauch, Peperoni und Pilze dazugeben, 2 Min. kochen, gut salzen.

Gebratenes Fleisch weider in die Pfanne geben, Sojasauce, Austernsauce dazugeben, gut rühren. Am Ende mit Maizena die Sauce fest binden.

 

Süss & Sauer Fisch

 

Zutaten 1 kg Fischfilets

Zwiebeln, Ananas, grünen Peperoni, Karotten in kleinen Stücken

Sauce: Essig, Zucker, Tomatepäree, Salz, Sambalölek, Maizena

 

Fischfilets in je 3-4 Stücke zerteilen. Weissmehl, Eier und Maizena mit Wasser zum Teig mischen, Filetstücke hineinlegen, dann abtropfen lassen und frittieren.

Wenig Sambalölek in Öl anbraten, dann Zucker, Essig, Tomatepüree dazugeben, kurz aufkochen. Mit Maizena Sauce binden und mit Salz abschmecken.

Zwibeln, Peperoni und Katotten kurz braten, salzen und dann Sweet&sour-Sauce dazugeben. Zum Schluss Ananas dazu geben und die frittierten Fischstücke einlegen.

 

Gebratener Broccoli

 

Zutaten Broccoli, Knoblauch, Öl, Salz, Maizena

 

Broccoli in kleine Stück schneiden, in kochendem Salzwasser 1 Min. kochen lassen, mit kaltem Wasser abspülen.

Knoblauch in Öl anbraten, dann Broccoli dazugeben, salzen. Maizena dazugeben.

 

Glasnudelsalat mit Karotten & Gurke

 

Zutaten Karotten, Gurke, Glasnudeln

Knoblauch, Chilisauce, Sesamöl, Essig, Sojasauce, Schnittlauch

 

Karotten in feine Steifen schneiden, kurz im Öl braten.

Gurke ohne Herz in feine Streifen schneiden.

Glasnudeln, in heissem Wasser eingeweicht, kurz im Wasser kochen, mit kaltem Wasser abspülen.

Alles gut mischen und in einen Teller geben. Dann Essig, Salz und Sojasauce dazugeben.

Knoblauch und Chilisauce in Öl gut anbraten und zum Salat geben. Zum Abschluss mit Schnittlauch garnieren.

 

Dessert

 

Kokosmilch mit Palmzucker kochen, erkalten lassen.

Fruchtsalat mit Äpfeln, Mandarinen, Kiwi, Ananas und Lischi gut vermischen.

 

Aktuell

Neue Anfängerkurse

Zürich ab 25.10.2017

Zug ab 16.10.2017

Zollikerberg ab 31.10.2017

Winterthur ab 14.11.2017

Wil ab 13.11.2017

St. Gallen ab 27.9.2017

Neuenhof ab 3.11.2017

Luzern ab 24.10.2017

Bern ab 29.11.2017

Basel ab 6.11.2017

Aarau ab 4.12.2017

Spezialkurse

Konversationskurs A2

Konversationskurs C2

Business-Chinesisch C2

HSK-Vorbereitungskurs

Kontakt

Sprachschule Dong

Bifangweg 2

CH-5432 Neuenhof

+41 79 614 34 26

info@dong.ch

Folgen Sie uns