Unsere Geschichte

Unsere Anfänge

Angefangen hatte es im Jahr 2006, nachdem ich 7 Jahren in verschiedenen Sprachschulen in der Schweiz und an der Universität Zürich die chinesische Sprache unterrichtet hatte. Der Professor Zhang Pengpeng von der Universität für Sprache und Kultur Peking gab bei der Erstellung unseres Kurskonzepts seine volle Unterstützung. Dafür danken wir Herrn Professor Zhang ganz herzlich. 

 

Unsere Schule hat mit einer Lehrperson und 4 Kursteilnehmern in Neuenhof angefangen. Schnell wachsen wir durch Empfehlungen von Freunden, Bekannten, Verwandten oder Arbeitskollegen unserer Kursteilnehmer. Heute bieten wir in 15 Standorten in der Deutschschweiz Kurse an und haben über 30 Lehrpersonen. Mehr als 2'500 Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen haben unsere Kurse besucht. 

 

Wir wachsen kontinuierlich, aber ein faires Preis-/Leistungsverhältnis und eine hohe Qualität der Kursangebote sind immer noch unsere oberste Maxime. 

 

Yiwen Dong, Inhaberin

Meilensteine

2020 Umwandlung der Einzelfirma in die Kollektivgesellschaft

2019 Neue Version des von uns selbst entwickelten Lehrbuchs für Anfänger

2018 Betreibung der wissenschaftlichen Forschungen; Neue Kursangebote in Einsiedeln

2017 Zusammenarbeit mit Jinan Universität

2016 10-jähriges Jubiläum; Inzwischen mit 30 Lehrpersonen

2015 Neue Angebote von Chinesisch Kochkurs & Teekurs

2014 Neue Kursangebote in Sargans

2013 Inzwischen mit 20 Lehrpersonen

2012 Neue Kursangebote in Wil, Bubikon und Bern

2011 Neue Kursangebote in Winterthur und Zollikerberg; Neue Angebote von Sprachaufenthalt in China

2010 Neue Kursangebote in Luzern, Basel und St. Gallen

2009 Neue Kursangebote in Schaffhausen; Neue Angebote von Interkulturelle Trainings China

2008 Das von uns selbst entwickelten Lehrbuch für Anfänger vermarktet; Neue Kursangebote in Uster

2007 Neue Kursangebote in Zug; Neue Angebote von Übersetzungen Chinesisch-Deutsch/Englisch

2006 Sprachschule Dong für Chinesisch wird gegründet; Kurse in Zürich und Neuenhof